Safer Internet Day 2021 - Wem glaubst du?

Safer Internet Day 2021 - Wem glaubst du?

Hallo zusammen,

am 9. Februar ist Safer Internet Day, kurz "SID". An diesem Tag steht die Sicherheit im Internet im Mittelpunkt. Jedes Jahr gibt es ein anderes Motto. 2021 lautet es "Wem glaube ich? Meinungsbildung zwischen Fakt und Fake".
Auf Seitenstark gibt es in der Rubrik "Thema der Woche" weitere Infos und Linktipps dazu: https://seitenstark.de/kinder/thema-der-woche/safer-internet-day-2021

Und hier im Forum ist Platz für eure Erfahrungen, Meinungen und Tipps.

➡ Glaubt ihr alles, was im Internet behauptet wird?
➡ Was kann man glauben, und was nicht?
➡ Seid ihr schonmal auf Fake News reingefallen?
➡ Welche Fake News kennt ihr, die besonders krass sind?

Macht mit und hinterlasst einen Kommi zum Safer Internet Day!

Euer Starky und Seitenstark-Team
Smile

Kommentare

Eintrag von Sternchen am 09. Februar 2021

Ich glaube nicht alles, was im Internet behauptet wird!

Ich kann da sogar von einer Erfahrung berichten.
Ich war auf (...). Das ist so eine andere Seite, aber die ist für alle, auch Erwachsene.
Ich habe mich dort mit einem 10 jährigen Jungen angefreundet. Zumindest dachte ich das. Er hat dann so dumme komische Fragen gestellt. Ich habe das meiner Mutter gezeigt und sie hat sofort gesagt, das ist ein Erwachsener und kein Kind würde so reden oder solche Sachen fragen. Ich habe ihn erst zur Rede gestellt und er hat gesagt "Ich bin wirklich ein Kind, ich schwöre es!" und ich wollte ihm glauben, aber dann habe ich seine anderen Texte auf (...) angeschaut und er hat über IHR WISST SCHON WAS viel geschrieben, unzwar aus Sicht von einem Erwachsenen!!!! Ich habe ihn dann blokiert. Es ist mega gefährlich, alles zu glauben, was andere erzählen! Ich habe ihn auch gemeldet und er wurde gesperrt!

Ich denke, man sollte immer vorsichtig sein und man kann ja Sachen glauben, aber vor allem was offiziell auf Webseiten steht. Zum Beispiel was bei Logo kommt oder so. Oder auf Ökoleo oder Wildtierfreund, also diese Seiten sind offiziell und was sie schreiben ist nicht gelogen.

Ich bin schonmal auf Fake News reingefallen weil, es kam einmal so eine Nachricht (bei so einer Seite wo alle schreiben können, ich weiß nicht mehr den Namen), dass Corona von den Regierungen nur erfunden wurde, damit alle sich impfen müssen und in der Impfung ist in echt so ein Chip, damit die Regierung immer weiß, wo man ist. Ich dachte erst, das stimmt echt. Aber meine Eltern haben erklärt, dass das Quatsch ist und Fake News ist. Also das ist das krasseste Beispiel, was ich kenne!

Eintrag von Sternchen am 11. Februar 2021

Ich hab ein Video gemacht, wo ich Fake News erkläre! Das ist auf Kindersache: https://www.kindersache.de/bereiche/juki/niah-erklaert-fake-news

Eintrag von Hufgeklaber am 25. Februar 2021

Hallo Sternchen, ich habe mir dein Video gerade angeschaut und finde es super. Smile

Eintrag von Sternchen am 25. Februar 2021

Danke Hufgeklaber! Ich habe gemerkt, dass es auf der Startseite von fragFINN zu sehen ist! Da habe ich fast einen Herz-Infagt bekommen als ich das gesehen habe. Meine Mutter weiß es auch. Das ist SOOOOOO COOOL. Biggrin Crazy Angel Smile Blum 3

Eintrag von Erstmalnamenlos am 01. März 2021

Hallo Sternchen! Ich finde dein Video auch sehr gut!! Du hast es toll erklärt und wirklich eine nette Stimme! Darf ich wissen, wie alt du bist? Ich wäre gerne mit dir befreundet. Ich bin 12 Jahre alt, und ein Mädchen.
Lg Erstmalnamenlos

Eintrag von Sternchen am 02. März 2021

Ich bin 10 Jahre alt und auch ein Mädchen (naja das hast du bestimmt an meiner Stimme gemerkt hihi)

Eintrag von Yoshi am 12. April 2021

➡ Glaubt ihr alles, was im Internet behauptet wird?
Nein. Das Meiste kommt von ganz normalen Leuten. Ich würde auch nicht ALLES glauben, was fremde Menschen auf der Straße sagen. Wenn es solche Wissensseiten wie Wikipedia sind, kann auch manchmal ein Irrtum sein.
➡ Was kann man glauben, und was nicht?
Man sollte überlegen, ob es wahr sein kann. Und ob man vielleicht die Person kennt, die das geschrieben hat und woher er das weiß. Oder ob es sein kann, dass es nicht die ganze Wahrheit ist. Manche posten nur Dinge, die toll sind. Dann glauben alle, die Person ist perfekt, aber man könnte überlegen: Wenn ICH nur zeigen würde, was an mir toll ist, würde ich nicht auch perfekt wirken?
➡ Seid ihr schonmal auf Fake News reingefallen?
Nein, ich lese nicht solche Seiten im Internet, wo Leute Fakenews verbreiten.
➡ Welche Fake News kennt ihr, die besonders krass sind?
Das ist lange her, aber meine Lehrerin hat es erzählt: es gab oder gibt eine App mit einer Katze. Man konnte mit der Katze chatten, also das war wie ein Chatbot. Das waren keine echten Chats, nur Programmierung. Wenn man geschrieben hat "i am sad" oder "what is your favorite food" hat die Katze richtige Antworten gegeben, weil die App das erkannt hat. Dann sagte jemand im Internet, die App ist Spionage und wenn man in die Augen der Katze sieht, sieht man einen Mann, der einen beobachtet. Aber das waren nur normale Manga-Augen mit normalen Spiegelungen. Das Schlimme war dran, dass sehr viele Leute die App gefährlich fanden und irgendwann hat der Entwickler von der App die Funktion mit dem Chat aus der App gelöscht.

Eintrag von KouLovesBooks am 01. November 2021

➡ Glaubt ihr alles, was im Internet behauptet wird?
Nein, nur weil es im Internet steht, muss es ja nicht stimmen. Jeder kann ins Internet schreiben, was er will!

➡ Was kann man glauben, und was nicht?
Ich finde, wenn es nichts Wichtiges ist, kann man alles glauben, was man will. Wenn zum Beispiel jemand auf Seitenstark erzählt, dass er zehn Hunde zuhause hat, würde ich es glauben, weil auch nicht so schlimm wäre, wenn es nicht stimmt.
Wenn es aber um ganz wichtige Dinge geht, die einen im echten Leben beeinflussen, sollte man es nicht immer glauben. Wenn man zum Beispiel im echten Leben etwas anders machen oder denken würde, nur weil man etwas im Internet gelesen hat.

➡ Seid ihr schonmal auf Fake News reingefallen?
Ich glaube nicht.

➡ Welche Fake News kennt ihr, die besonders krass sind?
Mir fallen keine ein, ich lese solche Sachen meistens nicht.

Eintrag von ✨️Hannah✨️ am 14. Mai 2024

➡ Glaubt ihr alles, was im Internet behauptet wird?

Nein, nicht mal in Real Life glaube ich nicht alles. Jeder kann spammen, irgendwas blödes schreiben, zum Beispiel Fake News..
Es ist genauso wie hier die Faker (außer die im "Chat für Faker" von Bibi ane).

➡ Was kann man glauben, und was nicht?

Man muss erstmal überlegen, ob man es glauben kann. Man kann auch Fake News herausfinden, indem man das Impressum nachschaut... wenn in einer Nachrichten Website eine Nachricht ist, wo viele Emojis, Ausrufezeichen, Emotionen und so stehen, dann ist es Fake news.

➡ Seid ihr schonmal auf Fake News reingefallen?

Kein Plan...

➡ Welche Fake News kennt ihr, die besonders krass sind?

Keine Ahnung es gibt vieeeele ...

Aktuelles

Im Freibad ein Eis vom Kiosk, eine kalte Dose Limo mit Strohhalm und abends ein Würstchen vom Grill - doch stopp: Wir wollen doch den Regenwald schützen!

Dein Auftrag: Erforsche als Detektiv*in die Farben der Natur! Wie bunt sie ist, kannst du mit den Forschertipps der Naturdetektive erleben.

Jetzt nur keine Panik! ÖkoLeo gibt dir Tipps, wie du am besten reagierst, wenn dich schwarz-gelbe Wespen beim Picknick umschwirren.

1
2
3

Kinder-Forum


fragFINN.de - Suchmaschine für Kinder
Noch mehr Kinderseiten findest du
über die fragFINN-Suche:

 

Hilfe & Rat für dich!