#5 Dein Recht auf Schutz

#5 Dein Recht auf Schutz

Heyyla!!

Als Kind hast du ein Recht auf Schutz! Das ist eine Oberkategorie, die sich in mehrere Rechte aufteilt, weil es viele Bereiche gibt, in denen du das Recht hast, geschützt zu werden. Damit du, aber auch Erwachsene wissen, welche Bereiche das sind, wurden diese in mehreren Artikeln festgehalten. Es ist wichtig, dass deine Rechte aufgeschrieben sind, sodass du weißt, welche Rechte du hast und Erwachsene dafür sorgen können, dass sie auch eingehalten werden. 

Wir möchten gerne wissen, zu welchen Schutzrechten du mehr erfahren möchtest. Dafür haben wir eine Umfrage erstellt. So kannst du, gemeinsam mit anderen Kindern, bestimmen, welches Recht wir genauer unter die Lupe nehmen! :)

Rechte auf Schutz

Mottogafik Kinderrechte - Level Up!

Es gibt viele Kinderrechte, die dich schützen sollen. 
Welches der hier ausgewählten Kinderrechte auf Schutz ist dir besonders wichtig? Worüber würdest du gerne mehr erfahren?
(Du kannst auch mehrere Antworten anklicken.)

Kommentare

Eintrag von Testi am 13. September 2023

Wie werde ich auf YouTube und TikTok geschützt?

+++++++

Liebe*r Testi,

es ist super, dass du darüber nachdenkst, wie du auf YouTube und TikTok geschützt wirst.

Noch vor der Nutzung gibt es Altersempfehlungen für die jeweilige Social Media-Seite. YouTube und TikTok werden ab 13 Jahren empfohlen. Das ist schon mal eine erste Orientierung.

Dann gibt es Einstellungen, die vorgenommen werden können, die deine Privatsphäre schützen oder dir dabei helfen, die Apps bewusst zu benutzen. Man kann z.B. einstellen, ob man einen privaten oder öffentlichen Account hat, ob einem automatisch weitere Videos angezeigt werden sollen oder nicht und wer einen kontaktieren kann. Außerdem kann man den Algorithmus trainieren, indem man vorgeschlagene Videos bewertet oder z.B. Inhalte meldet.

Was den Schutz deiner Daten angeht, kann sich ein Blick in die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Seite lohnen. Die sind manchmal kompliziert geschrieben, frage deshalb am besten deine Eltern, ob sie dir helfen können. So könnt ihr entscheiden, ob es überhaupt eine Seite ist, die du nutzen willst.

Das waren jetzt Beispiele. Schau doch mal auf unserer Seite in der Kategorie "Fit im Internet" vorbei https://seitenstark.de/kinder/internet. Da findest du weitere Tipps und Tricks.

Gruß,
Starky und Team

Eintrag von Sina am 16. September 2023

Coole Umfrage

Diesen Beitrag kommentieren

Leer lassen

Aktuelles

In dem Kreuzworträtsel von Data-Kids.de dreht sich alles um den Datenschutz.

Ist das nicht klasse? Zum 20. Geburtstag der LegaKids gibt es ein neues Spiel. In "Das Geheimnis des Sandkorns" geht Lurs auf Weltraum-Mission.

Kein Bock auf Zähneputzen oder das Spielzeug zu teilen? Solche Situationen kennst du bestimmt auch.

1
2
3

Frage der Woche

Kind auf einem Surfbrett

Der Schädling und seine fiesen Freunde können dir beim Surfen gründlich den Spaß verderben. Zum Beispiel machen sie den Computer langsam. Was tun?

1


fragFINN.de - Suchmaschine für Kinder
Noch mehr Kinderseiten findest du
über die fragFINN-Suche:

 

Hilfe & Rat für dich!

Gefördert vom:
 

Im Rahmen von: