Kennt ihr das? Habt ihr das auch an eurer Schule?

Kennt ihr das? Habt ihr das auch an eurer Schule?

Hi.
Bei uns gibt es 3 bis 4 Transgender.
Wir hatten 3 Mädchentoiletten.
Eine ist jetzt für Lehrkräfte und das andere,das grösste an unserer Schule,ist jetzt eine "gemischte Toilette",das heißt eine Toilette für ALLE!!!!
Das finde ich schlimm.
Es gibt NUR 3-4 Transgender!!! Diablo
Habt ihr das auch?
LG Hannah

Kommentare

Eintrag von Sunshine am 11. März 2024

WAAAS? Gemischte Toiletten? Das ist doch bestimmt richtig komisch, oder?
Und was ist ,,Transgender''?

LG Sunshine

+++

Hallo Sunshine,

wir liefern hier mal etwas Hintergrundwissen zu dem Thema. Transgender zu sein bedeutet, dass eine Person sich nicht mit dem Geschlecht identifiziert, das ihr bei der Geburt anhand ihres Geschlechtsteils zugewiesen wurde. Zum Beispiel könnte jemand, der bei der Geburt als Junge bezeichnet wurde, sich innerlich als Mädchen fühlen - oder umgekehrt jemand wurde als Mädchen geboren, fühlt sich aber eigentlich als Junge. Dieses Gefühl von Personen kann so stark sein, dass sie ihr ursprüngliches Geschlecht ändern wollen und das Geschlecht annehmen wollen, mit dem sie sich wohler fühlen. Das kann bedeuten, den Namen zu ändern, die Kleidung zu ändern oder sogar medizinische Verfahren wie Hormontherapie oder geschlechtsangleichende Operationen in Erwägung zu ziehen. Mehr zum Thema findet ihr unter https://klexikon.zum.de/wiki/Transgender, https://www.kindersache.de/bereiche/kinderrechte/thema-des-monats/transg... und https://www.zdf.de/kinder/logo/transgender-102.html.

Was das mit den Toiletten zu tun hat: Die beschriebenen "All-Gender-Toiletten" oder auch bekannt als geschlechtsneutrale oder Unisex-Toiletten, sind Toiletten, die von allen Menschen benutzt werden können, egal ob sie Jungen, Mädchen oder etwas dazwischen sind. Sie sind wichtig, damit sich jeder sicher und wohl fühlen kann, wenn er oder sie zur Toilette geht. So können zum Beispiel Mädchen oder Jungen, die sich anders fühlen, diese Toiletten nutzen, ohne sich unwohl zu fühlen. Es ist wie eine normale Toilette, nur dass sie alle unabhängig von ihrem Geschlecht nutzten können.

Liebe Grüße
Starky und Team

Eintrag von fliederlilie53 am 11. März 2024

Das haben wir auch eine AGBT oder so Toilette

Eintrag von Hannah Annalena vom Einsteinsschloss am 12. März 2024

Ok. Wie findest du das fliederlilie53?

Eintrag von Hannah Annalena vom Einsteinsschloss am 12. März 2024

Hi Sunshine,
Wenn sich ein Junge sich als Mädchen fühlt,ist er Transgender. Aber er kann das outen wenn er mag. Aber Starky und sein Team haben es besser erklärt als ich. Ja,es ist ECHT komisch. Meine Freundin hatte ihre Tage und war in der gemischten Toilette,da kamen die Jungs und haben ständig gegen die Tür gehauen. Echt unangenehm! Und wir dürfen nicht in den Pausen hoch zu den Mädchentoiletten Gehen. LG Hannah

Eintrag von fliederlilie53 am 12. März 2024

Ich benutze sie nie, weil es dort gefühlt immer stinkt

Eintrag von Flory am 12. März 2024

Wir haben mehrere Toiletten, eine davon ist für alle. Die ist auch größer und wäre am ehesten rollstuhlgerecht, wenn das mal gebraucht wird.
Mich stört das nicht, wenn Toiletten unisex sind. Zuhause hat man auch Toiletten für alle. Also das ist jetzt nichts Neues, was extra für Transgender erfunden wurde.
Es gibt doch schließlich Kabinen, die man abschließen kann. Es wäre ja nicht, als ob andere zusehen können. Dafür gibt es das Türschloss. Oder habt ihr keins?
Ich persönlich finde das Umziehen in den Garderoben für Sport schlimmer, auch wenn die nach Mädchen und Jungen getrennt sind. Da hätte ich gerne solche Kabinen wie im Schwimmbad.

Eintrag von Hannah am 13. März 2024

Doch es gibt das Türschloss,aber trotzdem sind da Kinder bzw. Jungs die man nicht kennt. Das ist nicht wie zuhause.

Eintrag von fliederlilie53 am 16. März 2024

Naja, wenn man ganz schlimm kacken muss und komische Geräusche dabei macht, find ich das schon einbischen eklig und peinlich...

Eintrag von Hannah am 18. März 2024

Stimmt das finde ich auch.

Aktuelles

Im Freibad ein Eis vom Kiosk, eine kalte Dose Limo mit Strohhalm und abends ein Würstchen vom Grill - doch stopp: Wir wollen doch den Regenwald schützen!

Dein Auftrag: Erforsche als Detektiv*in die Farben der Natur! Wie bunt sie ist, kannst du mit den Forschertipps der Naturdetektive erleben.

Jetzt nur keine Panik! ÖkoLeo gibt dir Tipps, wie du am besten reagierst, wenn dich schwarz-gelbe Wespen beim Picknick umschwirren.

1
2
3

Frage der Woche

Kind auf einem Surfbrett

Eigentlich ist es wie beim Hausbau: Du brauchst zuerst einen guten Plan für das gesamte Gebäude, für seine Aufteilung, für sein Aussehen und seine Inneneinrichtung.

1


fragFINN.de - Suchmaschine für Kinder
Noch mehr Kinderseiten findest du
über die fragFINN-Suche:

 

Hilfe & Rat für dich!