Geschichte

Schule früher und heute

Schule früher und heute

Seit wann gibt es überhaupt Schulen, in denen Kinder etwas lernen können (sollen, müssen)? Und seit wann gibt es die Schultüte (Zuckertüte)? Was ist "Frontaler Unterricht" und was bedeutet "Gemeinsamer Unterricht" in Schulen anderer Ländern, z.B. in Afrika? Auf den Wissenskarten zu dieser Thematik erfahren die Kinder einiges über die Geschichte der Schulentwicklung und die verschiedenen Schulen auf der Welt.

Videoclip mit zwei Jugendlichen

Leben vor 100 Jahren vor. Wie war es ohne Internet, Computer und Handy?

In diesem 3-minütigem Video erzählen Schüler*innen aus Deutschland, Frankreich und Polen, wie sie sich das Leben vor 100 Jahren vorstellen. Wie es beispielsweise ohne Internet, Computer und Handy war. War es damals ihrer Meinung nach besser oder schlechter? Die verschiedenen Meinungen könnten eine Basis für eine Diskussion in der Klasse bilden. Auch über die Rolle der neuen Medien mit ihren Vor- und Nachteilen könnte diskutiert werden.

Logo von religionen-entdecken.de

Bahai-Religion - wirbt für eine bunte, gebildete, friedliche Welt

In einem umfangreichen Lexikon können Kinder die Bahai-Religion erkunden. Den Zugang ermöglicht auf der Startseite der Religion eine Gliederung. Sie führt zu unzähligen leicht verständlichen Texten. Alle sind untereinander verlinkt und ermöglichen dem Kind, beliebig tief in ein Thema einzutauchen und eigene Fragen zu stellen. Querverweise führen jeweils zum selben Thema aus Sicht anderer Religionen. Eine ausführliche Einführung als PDF-Datei, Quiz-Spiele, Buchtipps, Statement-Optionen und weiterführende Links stehen auch zur Verfügung.

Jemand steigt zur falschen Seite aus dem Zug aus

Reisen zur Zeit der DDR

Thomas Krüger, dem Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) und des Deutschen Kinderhilfswerks erzählt den jungen Reportern der Bösen Wölfe über seine Jugend in der DDR und über Reisemöglichkeiten. Die Schilderungen des Zeitzeugen ermöglichen einen unmittelbaren, direkten Einstieg ins Thema. Das Interview kann auch als Vorlage eines eigenen Projekts genommen werden, in dem Schüler*innen ältere Menschen über ihr Leben in der DDR oder BRD befragen.

Martin Luther

Was hat der Reformationstag mit Martin Luther zu tun?

Was hat der Reformationstag mit Martin Luther zu tun? Warum feiern Christen am 31. Oktober das Reformationsfest und nicht Halloween? Der Beitrag kann auch angehört werden.

Schreibtisch; Bild: Internet-ABC

Hausaufgabenhelfer

Egal ob Biologie, Deutsch, Geschichte oder Sachunterricht - das Internet-ABC hat eine Vielzahl von kommentierten Linktipps zusammengestellt. Hier finden Kinder Internetseiten mit vielen Informationen für die Recherche in der Schule und die Hausaufgaben - sortiert nach Alter!

Stadtgeschichtchen - Bürgerbeteiligung

Ein interaktives Tafelbild informiert über das Leben in der Stadt.
Themenschwerpunkt ist die Stadtentwicklung und deren Einfluss auf die Stadtbewohner.
Die Inhalte sind als Wimmelbilder, Photos, Hör- und Lesetexte erlebbar.

Bilderrätsel

Bilderrätsel: wurden die gezeigten Objekte vor oder nach 1914 erfunden?

In diesem interaktiven Rätsel-Spiel ordnen Kinder Alltagsgenstände und Erfindungen ihrer Entstehungszeit zu und können ihre geschichtlichen Kenntnisse prüfen. Zusätzlicher Reiz des Spiels ist es, Punkte zu gewinnen: Je schneller man die Begriffe zuordnen kann, umso mehr Punkte erhält man. Das Spiel wurde von Kindern gezeichnet und kann Lehrkräfte dazu inspirieren, mit Schülern ein ähnliches Spiel zu entwickeln. Interdisziplinäres Arbeiten zwischen den Fächern Kunst, Geschichte, Sachunterricht, Deutsch u.a. ist hier sehr gut umsetzbar.

Das Leben der Indianer

Der Begriff „Indianer“ ist eine weit verbreitete Bezeichnung für die indigene Bevölkerung Nordamerikas nördlich von Mexiko mit Ausnahme der Eskimos (Inuit). Die Seiten sind mit Unterstützung des Museums für Naturkunde in Münster entstanden, wo historische und moderne Objekte das Leben der Indianer (früher und heute) zeigen.

Aktuelles

Gefördert vom:
 

Im Rahmen von: