Kinderfunkkolleg Mathematik

  • „Warum muss es Kriege geben? Wir haben doch einen Mund, mit dem wir reden können.“ – so die 9-jährige Lilly im Oktober 2022. Auf ihre Frage bekommt Lilly neben einer verständlichen Erklärung die Bildergeschichte von Abud Zeid in Ägypten empfohlen, der als Streitschlichter Menschen zum Frieden bewegt.

    Herausgeber:

    Berghof Foundation Operations gGmbH

Punkt, Komma, Strich: Unsere Welt ist voller Mathematik. Wir wachsen mit Zahlen, Formen, Mustern auf. Räume und geometrische Körper umgeben uns, wir trinken aus Zylindern, essen Eis aus einem Kegel und pusten neun Kerzen auf der Geburtstagstorte aus. Mathematisches Denken wird – mehr oder weniger bewusst – im Laufe unserer Kindheit Teil unseres Alltags und unserer Kultur. Trotzdem verlernen wir dabei manchmal das Gefühl für die Zahlen und Formen, die Mathematik wird vom „Begreifen“ losgelöst und der Bezug zum Alltag und der eigenen Lebenswelt kann verloren gehen. Das hr2-Kinderfunkkolleg Mathematik erkundet spannende Geschichten der Mathematik und gibt, zusammen mit Kindern, Antworten auf einige mathematische Fragen rund um Zahlen, Formen, Mengen und die Zeit.

Ziel 

Das hr2-Kinderfunkkolleg Mathematik möchte den kleinen und großen Geheimnissen der Mathematik ein Stück näher kommen und einen Bezug zum Alltag und der eigenen Lebenswelt herstellen.

Das Team

Aktuelles

Gefördert vom:
 

Im Rahmen von: