Friederike Siller

Porträtfoto Prof. Dr. Friederike Siller

Friederike Siller ist Professorin am Institut für Medienpädagogik und Medienforschung der Technischen Hochschule Köln. Zuvor war sie Juniorprofessorin für Medienpädagogik an der Universität Mainz. Friederike Siller hatte die Leitung von „fragFINN“ bei der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter e.V. im Rahmen der Initiative „Ein Netz für Kinder“ der Bundesregierung inne und war nach Überführung von „fragFINN“ in einen eingetragenen Verein dessen Geschäftsführerin. Seit 2019 ist sie stellvertretende Vorsitzende beim gemeinnützigen Seitenstark e.V.

 

Ich engagiere mich im Vorstand von Seitenstark, weil unter diesem Dach zahlreiche Anbieter von Kindermedien einen wichtigen Beitrag für die Rechte von Kindern im digitalen Umfeld leisten. Hier werden chancenorientierte digitale Zugänge und Räume bereitgestellt, die Kindern eine relevante, reichhaltige, nachhaltige und positive Internetnutzung ermöglichen.

Aktuelles

Gefördert vom:
 

Im Rahmen von: