Warrior Cats

Warrior Cats

Hi,
ich dachte wir könnten über Warrior Cats Bücher reden und ab und zu auch Warrior Cats spielen. Bitte nur erfundene Namen. Den Clan müssen wir noch wählen. Jeder darf maximal 2 Katzen sein.

Ich bin:
Blütenpfote
Heilerschülerin
Vater: Tannengrün
Mutter: Goldblütte
Schwester: Herzpfote
Außerdem bin ich noch:
Birkenrinde, Mentorin von Gelbpfote
Freundin: Blütenpfote und otes Herz
Gerne kann man auch eine Katze sein, die schon genannt wurde, aber nicht spielt.

Kommentare

Eintrag von Kampfherz am 30. September 2023

Ich lade ein

Eintrag von Seepfote am 04. Oktober 2023

Kupferpfote schreibst du weiter?

Eintrag von Kupferpfote am 04. Oktober 2023

Sie hörte wie Lilienblüte nach ihr rief und ihr alles erklären wollte, aber sie konnte ihr jetzt nicht entgegentreten. Ihr wäre das zu unangenehm. Sie hatte Lilienblüte bestimmt verletzt, dabei war das gar nicht ihre Absicht gewesen. Sie wollte jetzt einfach alleine sein, deshalb rannte die in den Wald, um sich wieder zu beruhigen. Sie konnte niemandem mehr vertrauen, außer Seepfote. Sie war wie eine Schwester für sie. Hoffentlich hatte diese nicht auch Geheimnisse vor ihr.

Eintrag von Seepfote am 05. Oktober 2023

„Lilienblüte, bitte lass uns jetzt allein. Sie braucht Zeit, um über alles nachzudenken. Aber ich bin mir sicher, dass es ihr leidtut! Also bitte sei nicht traurig. Ich werde mit ihr reden.“ meine Seepfote an die weiße Kätzin gewandt. Diese nickte, schien aber mit den Gedanken ganz woanders zu sein. „Richte Kupferpfote von mir aus, dass wir morgen die nächste Trainingseinheit machen und dass ich ihr heute freigebe“, murmelte sie mit hängendem Kopf. „Und ich werde euch beiden alles erklären. Morgen kommst du mit zum Training mit Kupferpfote. Sie muss die eh ein wenig kämpfen beibringen und dann kann ich euch dabei eben noch das ein oder andere erzählen.“, mit den Worten verschwand sie in Richtung Lager. Seepfote blickte ihr kurz hinterher, dann drehte sie sich um und rannte so schnell sie konnte hinter ihrer besten Freundin her. „Kupferpfote warte!“, rief sie und sah, dass sie junge Kätzin wirklich stehen blieb. „Ist alles in Ordnung?“, fragte sie, denn sie machte sich ernsthaft Sorgen um sie. Sie sah nicht sehr gut aus.

Eintrag von Kupferpfote am 06. Oktober 2023

Verzweifelt sah Kupferpfote Seepfote an. ,,Nichts ist in Ordnung!" Dann wurde ihr auf einmal schwarz vor Augen und sie fiel um.

Eintrag von Birkenrinde am 06. Oktober 2023

Willkommen Kampfherz!

Eintrag von Seepfote am 06. Oktober 2023

„Kupferpfote reg dich bitte nicht auf, sonst…“, weiter kam sie nicht, denn ihre Freundin fiel in Ohnmacht. „Auf nichts hörst du Kupferpfote, auf gar nichts!“ fluchte Seepfote und rannte zum nächsten Baum. Dort pflückte sie einen riesengroßen Packen Moos und tauchte diesen in eine Pfütze, dann lief sie so schnell sie konnte mit dem Moos im Maul wieder zurück zu ihrer Freundin und legte ihr den triefenden Beutel auf die Stirn. Sie legte sie schnell auf den Bauch, bevor sie wieder loslief. Sie wusste selber nicht so genau wonach sie suchte, da bemerkte sie einen leuchtenden Büschel Löwenzahn an einem Baumstamm wachsen. Da wusste sie, was sie machen würde. Sie war sich nicht sicher, ob es klappen würde, aber es war einen Versuch wert. Sie riss ein Büschel ab und steckte es Kupferpfote ins Maul. Erst einmal passiere nichts, doch dann fing die junge Kätzin an zu husten und öffnete die Augen.

Eintrag von Kupferpfote am 08. Oktober 2023

Hustend wachte Kupferpfote wieder auf. Tränen lagen in ihren Augen. Jetzt erinnerte sie sich wieder. Sofort sprang die Kätzin auf und dankte ihrer Freundin ohne auch nur einmal Luft zu holen.

Eintrag von Seepfote am 09. Oktober 2023

„Gern geschehen!“, rief Seepfote ihrer Freundin belustigt hinterher. Was war ihr jetzt bloß wieder eingefallen? „Naja egal, ich muss Birkenrinde jetzt von meiner Entdeckung mit dem Löwenzahn berichten“, miaute Seepfote und rannte zurück ins Lager. Dort sah sie Birkenrinde im Heilerbau liegen und erzählte ihr alles. Von Kupferpfotes Anfall bis hin, wie sie die junge Kätzin gerettet hatte.

Eintrag von Kupferpfote am 10. Oktober 2023

Noch während sie sich bei Seepfote bedankte, rannte sie in Richtung Lager. Sie musste sich unbedingt bei Lilienblüte entschuldigen.

Eintrag von Lilienblüte am 11. Oktober 2023

Traurig saß die schneeweiße Kätzin im Lager. „Es tut mir leid Kupferpfote“ murmelte sie und schloss die Augen.

Eintrag von Seepfote/Lilienblüte am 17. Oktober 2023

Kupferpfote?

Eintrag von Kupferpfote am 19. Oktober 2023

,,Lilienblüte? Lilienblüte?" Rief die junge Kätzin aufgeregt. Da entdeckte sie den weißen Pelz der wunderschönen Kätzin. Schnell rannte sie zu ihr.
,,Es tut mir so leid! Ich war einfach so wütend, dass ich nicht mehr klar denken konnte. Ich hatte nicht vor, dich zu verletzten. Wirklich nicht. Du musst mir glauben." Endlich holte Kupferpfote Luft und sah Lilienblüte erwartungsvoll an. ,,Wird sie meine Entschuldigung annehmen?"

Eintrag von Lilienblüte am 19. Oktober 2023

„Kupferpfote du bist unmöglich!“ rief Lilienblüte belustigt und drückte ihre Schnauze in das Fell ihrer Schülerin. Sie war so froh, dass sie sich wieder versöhnt hatten. Auch Kupferpfote schaute erleichtert in die blauen Augen von Lilienblüte.

Seiten

Diesen Beitrag kommentieren

Leer lassen

Aktuelles

Die Kinderfilmwelt stellt dir die aktuellen Kinofilme mit Trailern vor.

Male mit den Internet-ABC-Figuren ein Bild oder stelle deinen eigenen Stundenplan am Computer zusammen. Viel Spaß mit dem Baukasten!

Die Nummern der Polizei, Notruf und Feuerwehr stehen schon drauf.

1
2
3

Kinder-Forum


fragFINN.de - Suchmaschine für Kinder
Noch mehr Kinderseiten findest du
über die fragFINN-Suche:

 

Hilfe & Rat für dich!

Gefördert vom:
 

Im Rahmen von: